X

Event

Mo, 16.07.18 - Mi, 18.07.18, ganztägig

Die „Wohnzimmerfarm“ ist eine interaktive Ausstellung, die sich mit urbaner Landwirtschaft und der Utopie einer autarken Lebensmittelproduktion in der Stadt auseinander setzt. 
Ihr erfahrt hier alles rund um das Thema indoor farming – was ihr dafür braucht und wissen müsst. 
In praktischen Workshops bauen wir einen autarken Wurmkompost, pflanzen Gemüse und Kräuter und beschäftigen uns mit Wasser recycling. 
Ob ihr bereits aktive/r Gärtner/in seid oder noch Basilikum nicht von Rosmarin unterscheiden könnt ist ganz egal. Jeder kann hier etwas lernen, oder etwas beibringen. 
Die „Wohnzimmerfarm“ findet ihr auf der Bühne des KulturGate auf dem Tempelhofes Feld. An schönen Sommertagen könnt ihr hier nicht nur gärtnern und bauen sonder auch in der Sonne baden. 

Wir freuen uns auf euch

Die Wohnzimmerfarm 
@KulturGate

Von Giorgia Coluccia, Lena Heiss, Eve Neumann, Julia Nicotra

 

Monday, July 16 – Wednesday, July 18

Building Phase – move into the livingroom

tba @ Kulturgate on the Tempelhof Airfield (south-west entrance)

Google Maps: 52°28’23.4″N 13°23’19.2″E

 

Saturday, July 21

Soil & Compost-Workshop

together with Christian Hoffmann from Pyramidengarten (Knowledge also from Miren from Allmende Kontor) (sharing knowledge about soil, building an own worm compost)

14h – 18h @ Kulturgate on the Tempelhofer Airfield

 

Sunday, July 21

Water & Seed-Workshop

(planting out of potatos, Bewässerungssystem und Regenwassersammelstelle bauen)

14h – 18h @ Kulturgate on the Tempelhof Airfield

 

Saturday, July 28

Wohnzimmer Farm@Fête de la Nachbarschaft

16-18h guided neighborhood tour, starting from Hangar 1