X

Event

Fr, 04.05.18 - Do, 10.05.18, 11:00 - 17:00
Floating University Berlin, 10965 Berlin, Lilienthalstraße
Workshop

Mit Andreco wird die Floating University zu einer imaginären indigenen Gesellschaft, deren Gemeinschaftsziel es ist, neue Ideen und Zukunftsszenarien für eine nachhaltige Stadt zu entwerfen. Im Rahmen seines Workshops produzieren die Teilnehmer_innen neue Symbole für diese Gemeinschaft und den besonderen Ort, die auf Fahnen gedruckt und dann zur Eröffnungszeremonie in Szene gesetzt werden.

Ausgehend von einem theoretischen Input über Kunst und Wissenschaft zum Zeitpunkt des Klimawandels, analysieren die Teilnehmer_innen den Ort aus einer interdisziplinären Perspektive: künstlerisch, wissenschaftlich und ökologisch, sammeln Daten, Informationen und Geschichten rund um das Regenwasserbecken. Anschließend entwickeln sie neue Symbole für die Gemeinschaft, indem sie die Techniken der minimalen Abstraktion und symbolischen Zeichnung anwenden und drucken diese auf ihre Fahnen. In der Eröffnungszeremonie der Floating University werden die Fahnen ihren großen Auftritt haben! Weithin sichtbar, werden die neuen Gemeinschaftsfahnen auf dem oberen Teil der schwimmenden Strukturen installiert und die Gäste willkommen heißen.

Der Workshop ist offen für alle Interessierten.
Bitte anmelden unter: info@floatinguniversity.org