X

Event

Sa, 07.07.18, 11:00 - 14:00
Floating University Berlin, 10965 Berlin, Lilienthalstraße

»Auditory Diagramming« ist eine Praxis zur Erforschung unserer auditiven Umwelt, entwickelt in der Auditory Architecture Research Unit (UdK Berlin). Ausgehend von verschiedenen Modalitäten des Hörens, z. B. analytisches, qualitatives oder imaginierendes Hören, wird das Gehörte in einem Diagramm verarbeitet. Räumliche Eigenschaften, Emotionen und Assoziationen werden ebenfalls berücksichtigt. Ziel ist es die Dynamiken und Strukturen eben- solcher Klangumwelten zu verstehen.

Mit Alex Arteaga (Artist researcher, Berlin/Barcelona)

7. Juli, 11 – 14 Uhr

Der Workshop ist für alle Interessierten offen. Bitte anmelden unter info@floatinguniversity.org

 

Im Rahmen von Daniel Dominguez Teruels Akademie des Hörens. Mehr in den Summer Open Weeks:
Vortrag, Installation und Konzert von Peter Ablinger am 7. Juli, 20 Uhr
Workshop zu akustischer Kartografie mit Benoît Verjat und Daniel Dominguez Teruel am 13.-15. Juli