X

Event

Fr, 13.07.18 - So, 15.07.18, 11:00 - 17:00
Floating University Berlin, 10965 Berlin, Lilienthalstraße
Workshop

Wie klingt unsere Umwelt und wie können ihre Klänge beschrieben werden? Mit mobilen Audiorecorder wird die nähere Umgebung akustisch festgehalten und anschließend hörend analysiert. Ziel ist es eine akustische Kartografie Berlins zu erstellen. Als Grundlage dient das »Buch der Gesänge« (1998) von Peter Ablinger. Darin hat er sogenannte akustische »Fotografien« verschiedener Orte Berlins erstellt, die nun erneut aufgenommen und mit den spezifischen Klangumwelten vor 20 Jahren verglichen werden sollen.

Mit Daniel Dominguez Teruel (Musiker, Hamburg) und Benoît Verjat (Interface Designer, Paris)

13. – 15. Juli, 11 – 17 Uhr

Der Workshop ist für alle Interessierten offen. Bitte anmelden unter info@floatinguniversity.org

 

Das Programm findet im Rahmen von Daniel Dominguez Teruels Akademie des Hörens statt. Mehr während der Summer Open Weeks
Workshop Auditory Diagramming mit Alex Arteaga am 7. Juli
Lecture, Installation und Konzert von Peter Ablinger am 7. Juli, 20 Uhr