X

INSIDE – Corrupted Space // Utopia Corrupted

Corrupted Space ist der Titel des diesjährigen Masterprogramms bei INSIDE – Innenarchitektur in Den Haag. Benjamin und Gerjan teilen die Ehre, die sehr internationale Studierendengruppe durch die Komplexität der Welt der Planung und Entscheidungsfindung zu führen. In der Forschungsphase für „Utopia corrupted“ untersuchen Studierende die Verwundbarkeit komplexer städtischer Systeme, entdecken Schwachstellen und entwickeln daraus Ideen. In der zweiten Phase entwerfen sie eigene Maschinen für eine bessere Gesellschaft, bauen sie als Prototypen und probieren sie aus. Floating University wird ihr Testfeld sein. Wrooom!

Gerjan Streng, Benjamin Foerster-Baldenius + 10 Studierende

Royal Academy Den Haag | INSIDE – Department für Innenarchitektur

Im Juni und September zu Gast an der Floating University Berlin